Freitag, Juli 06, 2007

Dankeschön-Dose

Diese Woche haben wir ziemlich viel Streß, deshalb ist unser Hund oft alleine. Damit er heute abend nicht auch noch alleine ist, nehmen Bekannte (die Eltern einer Mitmusikerin) solange unser Auftritt dauert, unseren Hund. Als kleines Dankeschön habe ich eine Dose für deren Hund gebastelt und mit Leckerchen gefüllt... mein Hund guckte sehr sparsam, als seine Schleckerein verpackt wurden...

1 Kommentar:

Knuffelchen hat gesagt…

Das ist ja ne klasse Idee.
Ich find es immer wieder faszinierend, wenn ich sehe was Ihr alles so zaubert.


LG dat Knuffelchen